URL: skm-augsburg.de/?Aktuelles&realblogaction=view&realblogID=57&page=1

Aktuelles

News - Pressemeldungen - Veranstaltungen - Informationen

 


searchbuttonimg  Suchen
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
aktuelle Artikel : 52
Seite : previous_img  1 / 9  next_img

Ehrenamtlich gesucht für Thekendienst am Sonntag

07.04.2019

 

 

Ehrenamtliche beim Thekendienst

 

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die alle 4-8 Wochen am Sonntag von 11 -15:30 Uhr beim Thekendienst in der Wärmestube mithelfen. Zu den Aufgaben gehören Essensausgabe und Spüldienst.

Die Wärmestube bildet das Herz de SKM Augsburg. An 7 Tagen der Woche dient sie bedüftigen Bürgerinnen und Bürgern als Tagsaufenthalt.

Unsere Gäste erhalten kostenlose Mahlzeiten und Tee. Nicht-alkoholische Getränke und Kaffee werden zum Selbstkostenpreis angeboten. Für das sonntägliche Mittagessen, das von gemeinnützigen Einrichtungen wie Pfarreien und Altenheimen frisch zubereitet wird, wird ein Kostenbeitrag von 50 Cent erhoben.

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine Email an christine.weser@skm-augsburg.de oder rufen an unter

Tel. 0821 516569.

Wir freuen uns auf Verstärkung unseres engagierten Teams. 

 

Benefizlesung von Rabbi Brandt bringt 5230 € Erlös für Kältebus!

24.12.2018

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

herzlichen Dank an Rabbiner Dr. Henry G. Brandt,  Dr. Tanya Smolianitski, an alle Kooperationspartner der Benefizveranstaltung vom 10. Dezember und an alle Spenderinnen und Spender für diese großartige Unterstützung.

SKMRabbinerBrandtLesg_36.jpg

Dank der Barspenden am Benefizabend und der nachfolgenden Überweisungen auf unser Kältebus-Spendenkonto ist es dem SKM Augsburg nun möglich, u.a. einen langjährigen Ehrenamtlichen befristet bis April 2019 einzustellen, damit der Kältebus TÄGLICH an den Start gehen kann.

Bislang fuhr der Kältebus erst bei 5 Grad minus.

Wie Rabbi Henry G. Brandt bei seiner Benfizlesung zu recht sagte, ist es auch bei Temperaturen um Null Grad für Menschen, die auf der Straße leben, ungemütlich kalt. Hier ist der EInsatz des Kältebusses zur Versorgung von Obdachlosen mit Schlafsäcken, Dekcen, warmer Kleidung und heißem Tee wichtig und unter Umständen lebensrettend.

Wir wünschen Ihnen gesegnete Weihnachten, erholsame Festtage und ein gutes, gesundes und glückliches neues Jahr.

Ihr SKM Team

Dda dadad

 

Zeit für Wunder - Rabbi Henry G. Brandt liest aus seinem Buch.

08.12.2018

Benefizlesung:  Montag, 10. Dezember 2018, 19:30 Uhr

Kleiner Goldener Saal, Jesuitengasse 12, 86152 Augsburg

Musik: Nikola David (Gesang), Abdissa Awwine (Klavier), Stephan Hollstein (Saxophon & Klarinette)

Eintritt frei; Spenden zugunsten des SKM Augsburg (Kältebus)

Veranstalter: Dr. Tanya Smolianitski in Kooperation mit SKM Augsburg

Anmeldung unter: lesung@zeit-fuer-wunder.de

Rabbi Henry G. Brandt Bildnachweis: Margrit Schmidt

Rabbiner Dr. Brandt kommentiert nicht nur jede Woche in der Gemeinde den aktuellen Abschnitt aus der Torah, sondern auch öffentlich im Radio. „Jede Predigt besitzt eine ethische Lehre, aber erst in Form von Geschichten eröffnet die Fantasie mehr Raum zum Verständnis”. Seine spannenden Radioansprachen liegen seit Dezember 2017 in Buchform vor (Idee & Konzept: Dr. Tanya Smolianitski). Eine Sammlung von neun Kurzgeschichten zeigt nicht nur, dass Wunder in unserem Alltag möglich sind, sondern eröffnet indirekt eine Sichtweise auf die Lehren des Judentums.

Der Autor wurde 1927 in München geboren und emigrierte über England nach Tel Aviv. 1957 begann seine Rabbinerausbildung am Leo Baeck College in London. Als Rabbiner amtierte er u.a. in Leeds, Genf, Göteborg. Seit 2004 ist er Gemeinderabbiner der Israelitischen Kultusgemeinde Schwaben-Augsburg. Darüber hinaus betreut er als Amtsrabbiner die Jüdische Kultusgemeinde Bielefeld. Rabbiner Dr. Brandt war lange Jahre Landesrabbiner für Dortmund und Umgebung und über 30 Jahre jüdischer Präsident des Deutschen Koordinierungsrates der GCJZ in Deutschland. 2004 wurde er zum Vorsitzenden der Allgemeinen Rabbinerkonferenz Deutschlands berufen.

Kooperationspartner:

Stadt Augsburg, SKM Augsburg, Deutsch-Israelische Gesellschaft, Evangelisches Forum Annahof, Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit, Caritasverband für die Diözese Augsburg, DHB Netzwerk Haushalt, Moritzkirche, Förderverein Wärmestube-SKM Augsburg, Religions for Peace Augsburg/Schwaben, Jüdisches Kulturmuseum Augsburg Schwaben, Israelitische Kultusgemeinde Schwaben Augsburg, Werner-von-Siemens Grundschule, Fachakademie für Sozialpädagogik Maria Stern des Schulwerks der Diözese Augsburg

 

Weihnachtsmarkt 6. Dez. // Adventscafé 8./9. und 15./16. Dez.

05.12.2018

Am 2. & 6. Dezember verkaufen wir auf dem gemeinnützigen Weihnachtsmarkt in der Maxstraße kunsthandwerkliche Produkte unserer Zirbelwerkstatt.

kunsthandwerkliche Produkte der Zirbelwerkstatt  

 

Besuchen Sie unser gemütliches Adventscafé im Botanischen Garten am 8./9. und 15./16. Dezember - jeweils von 13-19 Uhr. Wir verwöhnen Sie mit selbstgebackenen Kuchen. Der Erlös ist für unseren Kältebus.

dd

Sachspendenaufruf für die Große Stadtweihnacht

05.12.2018

An Heilig Abend richten wir in der Gaststätte des Rosenau Stadions eine Feier für ca. 400 obdachlose, bedürftige und/oder einsame Menschen aus.

Damit wir jedem Gast eine Weihnachtstüte mitgeben können, bitten wir um folgende Sachspenden:

- kleine praktische Dinge wie Hygienartikel ...

- neue, neuwertige oder selbst genähte Kleidung...

- Weihnachtsgebäck, Nüsse, Schokolade, ...

Bitte geben Sie Ihre Spenden in der Wärmestube in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr ab.

Wir wünschen Ihnen eine gute Adventszeit und bedanken uns herzlich bei Ihnen für Ihre Unterstützung!

Ihr SKM-Team

Einweihung des Bauwagens für die Zirbelwerkstatt

09.11.2018

Einweihung Schäferwagen

V.l.n.r. Ulrich Gross, Gerd Bock, Dr. Wolfgang Riehle, Markus Vorwohlt & Dr. Bernd Görlitz

Der Rotary Club Augsburg veranstaltete 2016 im Kongress am Park in Kooperation mit dem Musikkorps der Bundeswehr ein Benefizkonzert zugunsten des SkF und SKM Augsburg.

Mit dem Erlös von 10.000 Euro ließ der SKM Augsburg einen Bauwagen für die Urban Gardening Projekte der Zirbelwerkstatt anfertigen.

Der Bauwagen wurde im September 2018 von der BoWo Schäferwagen-Manufaktur fertiggestellt.

Ulrich Gross hat mit Teilnehmern der Zirbelwerkstatt und des Aktivcenter ZuKo, zwei Arbeitsprojekte des SKM Augsburg zur Förderung der Reintegration von Arbeitssuchenden in den 1. Arbeitsmarkt, die Innenausstattung mit Wandschränken und einem Regalsystem ergänzt.

Am 8. November stieg das Einweihungsfest mit Vertretern des Rotary Club: Präsident Dr. Wolfgang Riehle, Herr Bunk und Herr Vorwohlt konnten sich persönlich überzeugen, dass der Benefizerlös gut eingesetzt wurde.

Dr. Bernd Görlitz, Vorsitzender des SKM Augsburg e.V. und Dr. Pia Haertinger, Leiterin der Zirbelwerkstatt, bedankten sich bei den Vertretern des Rotary Club Augsburg für Ihre wertvolle Unterstützung.

Innenausbau

Innenausbau des Schäferwagens: hier mit Präsentation der Upcycling-Produkte der Zirbelwerkstatt

Das nächste Wohltätigkeitskonzert mit dem hochkarätigen Musikkorps der Bundeswehr und dem "special guest" Aeham Ahmad ("Pianist aus den Trümmern") findet am 26. November 2018 um 20 Uhr im Kongress am Park statt. Nähere Info unter: 

https://www.neue-szene.de/einzeltermin/buntes/benefizkonzert-des-rotary-club-augsburg

Fotos: Annette Zoepf

aktuelle Artikel : 52
Seite : previous_img  1 / 9  next_img
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
Powered by CMSimpleRealBlog