Streetwork - SANI-Mobil

Seit Februar 2014 ist der SKM Augsburg mit dem „Streetwork - SANI-Mobil“ auf den Straßen der Stadt Augsburg präsent, welches vom Förderverein Wärmesube durch reichliche Spendenakquise finanziert und ermöglicht wurde. Das mobile Büro auf 4 Rädern ermöglicht es dem SKM Augsburg in die Lebenswirklichkeit von wohnungslosen und alkoholkranken Menschen vorzudringen. Zielgruppe sind von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen im Stadtgebiet Augsburg. Seit geraumer Zeit begleitet eine ausgebildete Krankenschwester in unregelmäßigen Abständen das mobilde Einsatzteam, um sich kleinerer Blessuren vor Ort anzunehmen. 

Das Streetwork - SANI-Mobil ist an fünf Tagen die Woche auf den Straßen und Plätzen der Stadt Augsburg unterwegs. Folgende Leistungen bieten wir für unsere Klienten an:

  • Nothilfe zum Stabilisieren der Lebenssituation (Lebensmittel, Getränke, Waschmöglichkeit, Transport, Kleidung)
  • Kälte-Fahrten im Winter mit Tee, Kaffee und Ausgabe von warmer Kleidung und Decken
  • Wiedereingliederung ins Hilfesystem des SKM Augsburg und der Stadt Augsburg sowie Vermittlung an zuständige Dienste in Sachen Sucht und Therapie
  • Beratung und Begleitung bei der Orientierung im Hilfesystem und den zuständigen Fachstellen
  • Gesundheitsmedizinische Vermittlung und Kontaktaufnahme für Klienten

 Kontakt: SANI-Mobil 0172 863 0552

Die mobile Straßensozialarbeit war mit das vordergründigste Anliegen beider Gründer des Fördervereins und des SKM Augsburg. Ohne viele großherzige Spender wäre diese Einrichtung nicht zu finanzieren gewesen.

SKM Augsburg • Klinkertorstraße 12 • 86152 Augsburg • Tel.: 0821 / 51 65 69 • Fax: 0821 / 5708 7389 • Mail: info@skm-augsburg.de