Gemeinnützige Arbeit

   
  Kontakt:
   Klinkertorstr. 12 - 1. OG
   86152 Augsburg
   Tel.: 0821 5708 7380
   Fax: 0821 5708 7389
   mail: vermittlungsstelle-ga
           @skm-augsburg.de 

   Sprechstunden:
   Mo, Mi -  Fr:  08:30 - 12:00
   Di:                 13:00 - 16:00
   Termine nur nach telefonischer
   Vereinbarung! 

 
Vermittlungsstelle für gemeinnützige Arbeit im Erwachsenenbereich ("Schwitzen statt Sitzen")

 
Gemeinnützige Arbeit ermöglicht es den Betroffenen, Haft und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf Familie, Beruf und das Umfeld zu vermeiden. Anstatt ihre uneinbringliche Geldstrafe abzusitzen, erhalten Betroffene die Chance, ihre Strafe durch sinnvolle Arbeit für gemeinnützige Einrichtungen abzuarbeiten.

Der SKM Augsburg vermittelt im Auftrag der Staatsanwaltschaft Geldstrafenschuldner in Gemeinnützige Arbeit und gewährleistet durch enge Kooperation mit den Einsatzstellen und der Staatsanwaltschaft den ordnungsgemäßen Ablauf. Zunehmend werden auch Klienten mit richterlichen Bewährungsauflagen an gemeinnützige Einsatzstellen vermittelt.

           

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung!


Was der SKM leistet: 
  • Sie sind zu einer Geldstrafe verurteilt und können diese nicht bezahlen?
  • Die Ableistung Gemeinnütziger Arbeit eröffnet Ihnen einen Ausweg zur Vermeidung drohender Haftstrafe
  • Der SKM Augsburg berät und unterstützt Sie bei der Suche nach einer gemeinnützigen Arbeitsstelle in Wohnortnähe und begeleitet Sie während Ihres Einsatzes
  • Der SKM übernimmt NICHT die Bezahlung der Geldstrafe!
  • Im Auftrag der Justiz vermittelt der SKM Augsburg Einsatzstellen für Gemeinnützige Arbeit.
  • Dabei steht der SKM in Kontakt zu den Einsatzstellen und der jeweiligen Staatsanwaltschaft bzw. Gericht.
  • Der SKM ist verpflichtet, genauen Nachweis zu erbringen, ob die in Gemeinnützige Arbeit umgewandelte Strafe fristgerecht abgeleistet wird

Gesetzliche Grundlagen für Gemeinnützige Arbeit:

  • Gemeinnützige Arbeit kann jede Tätigkeit für die Allgemeinheit sein und bei einer staatlichen, kommunalen oder kirchlichen Einrichtung oder bei einem gemeinnützigen Verein abgeleistet werden.
  • Einsatzstellen müssen seitens der Justiz als solche anerkannt sein
  • Zu den Arbeitsbereichen gehören z.B. die Anlage, Pflege und Reparatur von Grünanlagen, Reinigungs- und Hilfsarbeiten in einer Sozialstation oder in einem Altersheim, Krankenhaus, Sport- oder Heimatverein.
  • Ein Tagessatz wird mit 6 Stunden Arbeit pro Tag abgegolten. Für Arbeitnehmer gibt es flexible Lösungen, z.B. Ableistung abends und am Wochenende.

 Unser Angebot für Sie:

  • Wir informieren Sie über Einsatzstellen für Gemeinnützige Arbeit.
  • Wir vermitteln Sie an eine passende Einsatzstelle.
  • Wir betreuen Sie während der Phase des Abarbeitens.
  • Wir sind Ihr Ansprechpartner bei Problemen an ihrer Einsatzstelle.
  • Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe, z.B. beim Abbau von Schulden
  • Wir bieten bei Bedarf allgemeine Soziale Beratung in den vorhandenen Fachbereichen an

Bitte melden Sie sich rechtzeitig vor Ablauf der vorgegebenen Frist seitens der Staatsanwaltschaft oder entsprechenden Gerichts!

SKM Augsburg • Klinkertorstraße 12 • 86152 Augsburg • Tel.: 0821 / 51 65 69 • Fax: 0821 / 5708 7389 • Mail: info@skm-augsburg.de